Dienst

Leistung

Energie

Geomatiker/in EFZ

Geomatikerinnen und Geomatiker vermessen Gebäude, Leitungen und ganze Gebiete. Sie erheben die Daten, werten sie aus und erstellen Pläne, Karten sowie weitere Dokumente, die beispielsweise Planern und Architekten als Grundlage für ihre Arbeit dienen. Eine exakte Arbeitsweise ist dabei selbstverständlich das A und O.

Die Ausbildung

Die berufliche Ausbildung dauert 4 Jahre. Unsere Lernenden besuchen die Baugewerbliche Berufsschule in Zürich. Vom 1. bis 3. Lehrjahr besuchen sie den zehnwöchigen Blockkurs. Dazu kommen 5 Tage überbetriebliche Kurse im 1. und 3. Lehrjahr. Lernende, die zusätzlich noch die technische Berufsmatura machen möchten, besuchen 1 Tag pro Woche die Berufsschule in Lenzburg.

Schulische Anforderungen:

  • Abgeschlossene Bezirksschule
  • Abgeschlossene Sekundarschule mit guten Leistungen
  • Gute Leistungen in Mathematik, Geometrie und Informatik

Persönliche Anforderungen:

  • Gute Beobachtungsgabe
  • Logisches Denken und rasche Auffassungsgabe
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Freude an der Arbeit im Freien
  • Disziplinierte, sehr genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kreativität im Umgang mit Daten

Mögliche Weiterbildungen:

  • Zahlreiche Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Geomatiktechniker/in mit eidg. Fachausweis
  • Dipl. Techniker/in HF Bauplanung