Dienst

Leistung

Energie

Fernwärme in Dättwil

Die Wärme für die Fernwärmeversorgung Dättwil stammt zu 85 % aus der Energiezentrale beim Forsthof Segelhof in Dättwil. Dort wird sie aus dem erneuerbaren Energieträger Holz produziert. Der restliche Wärmebedarf für die Fernwärmeversorgung wird in der Heizzentrale des KSB aus Erdgas erzeugt.

Technische DatenFernwärme Dättwil
Energiebezug13.5 GWh
Max. Leistungsbezug5 MW
Netzlänge3.1 km
Angeschlossene Einheiten (Wohnen/Gewerbe)820