Dienst

Leistung

Energie

Contracting – Energie im Abo

Bei einem Anlagen-Contracting finanziert, baut und betreibt der Contractor (in unserem Fall die Regionalwerke AG Baden) eine Energieanlage am Standort des Contracting-Nehmers (Kunde) und beliefert diesen mit Energie zum vertraglich vereinbarten Preis. Eigentümer der Anlage ist der Contractor, Besitzer der Anlage ist der Contracting-Nehmer. Nach Ablauf der Laufzeit des Contractings wird der Vertrag in der Regel entweder stillschweigend verlängert  oder der Contracting-Nehmer übernimmt die Anlage zum Restwert.

Wir bieten uns als Contractor an. Sind Sie interessiert und möchten mehr wissen? Rufen Sie uns an.

Das Einspar-Contracting

Der Contractor finanziert auch Investitionen, die zu Einsparungen beim Contracting-Nehmer führen, und übernimmt gegebenenfalls auch den Betrieb und Unterhalt der Anlage. Mit den generierten Einsparungen während der Vertragsdauer amortisiert der Contractor seine Investition. Am Ende der Contractingdauer übernimmt der Contracting-Nehmer die optimierte Anlage und profitiert ab dann von tiefen Energie- und Betriebskosten. Interessiert?

Unser Contracting-Angebot bietet Ihnen viele Vorteile:

  • Das Anlagen-, Finanz- und Betriebsrisiko liegt bei uns als Contractor
  • Keine Kapitalbindung oder keine eigenen Rückstellungen für Erneuerung und Unterhalt nötig
  • Hohe Budgetsicherheit
  • Betreuung, Überwachung und Wartung durch uns
  • Leistungsoptimierung und hohe Betriebssicherheit durch moderne und zuverlässige Technik
  • Unser Pikettdienst ist an 365 Tagen 24 Stunden einsatzbereit
  • Wir bringen grosses Know-how in Technik, Betrieb und Finanzierung mit